Liebe Leute der Gastronomie, wir vermissen euch derzeit so sehr! Ihr bereichert unser Leben und werdet es bald wieder tun, da sind wir uns sicher!
Aber jetzt zu eurer Rolle beim Gleichklangfest:
Ihr seid ein Gastronomiebetrieb mit Außenbereich und möchtet nach der langen Zeit im Lockdown die Draußen-Saison gebührend einleiten?
Kunst und Kultur liegen euch am Herzen und ihr möchtet am 17. September 2021 dazu beitragen, dass der 9. Bezirk musikalisch total aufblüht? 
Wir haben bereits viele namhafte Gastronomiebetriebe im 9. Bezirk on board – worauf wartet ihr also noch?

Gemeinsam verwandeln wir den 9. Bezirk in eine musikalische Spielwiese. Mit jedem Konzert bekommt unser Fest mehr Leben
– und das ist dringend notwendig! 

Habt ihr Lust, dabei zu sein? Dann füllt bitte unser Gastro-Formular aus oder kontaktiert uns direkt an gleichklangfest@gmail.com!
Wir freuen uns!

Gastronomie

Gleichklang ist ein Projekt des gemeinnützigen Vereins Open Piano for Refugees, der es sich zum Ziel gesetzt hat, öffentliche Begegnung, Nächstenliebe und Integration zu fördern. Die sogenannten Open Pianos sind Flügel, die in den Straßen aufgestellt werden, auf denen alle spielen dürfen, und damit Spenden gesammelt werden. Diese Spenden kommen dem sozialen Musikinstitut DoReMi zugute, welches auf einer Zahl-so-viel-du-kannst-Basis vor allem einkommensschwachen Personen den Musikunterricht ermöglicht. Die Kombination aus musikalischer Belebung des öffentlichen Raums, sozialer Integration und Konzertvermittlung machen Open Piano for Refugees einmalig.

Impressum:

Vereinsname: Open Piano for Refugees
Vereinsvorstand: Udo Felizeter, Nico Schwendinger, Barbara Plank
ZVR-Nummer: 925783871
Sitz: Nussdorfer Straße 65/11, 1090 Wien
Telefonnummer: +43 681 81839434 (Bitte beachten Sie übliche Geschäftszeiten)
Vereinszweck: ausschließlich gemeinnützige Zwecke zur Förderung der öffentlichen Begegnung, Integration und Nächstenliebe